Psychologische Astrologie

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)

Meine persönliche Geschichte

Nach einer kaufmännischen Ausbildung erarbeitete ich mir den Titel der eidg. dipl. Marketingleiterin. Mit diversen Tätigkeiten und Projektverantwortungen im nationalen und internationalen Bereich für Grossunternehmen durfte ich die Karriereleiter erklimmen und mich in einer männerdominierten Geschäftswelt behaupten. Dennoch kamen Sprachaufenthalte und eine Auszeit als Reiseleiterin auf den Malediven nicht zu kurz. 

Im Jahre 2003 lernte ich meinen Ehemann kennen. Ueber eine Lieferanten/Kunden-Beziehung hinaus entwickelte sich eine äusserst spannende persönliche und geschäftliche Beziehung. In den folgenden Jahren haben wir zusammen mit rund 50 Mitarbeitern eigene Firmen im Bereich der Gourmet Gastronomie, Hotellerie und Produktionsbetrieb geführt. Als Mitglied der Geschäftsführung und personalverantwortliche Person waren die vertraulichen und beratenden Mitarbeitergespräche ein Bestandteil meiner Tätigkeit. Im Jahre 2008 hat unser Sohn unser privates Glück gekrönt.

Ganz dem Motto « Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist» haben wir uns per Ende 2014 von zwei bestehenden Geschäftsbereichen mit entsprechenden Asset Deals gelöst um Raum für Neues zu schaffen. Somit entstand auch Raum für Weiterbildungen im Bereich der Astrologie. 

Als (manchmal zu) kopflastige Geschäftsfrau pflegte ich eine eher misstrauische Haltung gegenüber aller esoterischen Themen und hatte für Horoskope und Astrologie oftmals nur ein Lächeln übrig. Und vielleicht gerade deshalb und auch aus Neugier entschied ich mich für eine fundierte Ausbildung am Astrologie- und Tarot-Zentrum in Bern zur diplomierten Astrologie-Beraterin.

Mittlerweile durfte ich meine Begeisterung für die psychologische Astrologie auch mit Skeptikern, klassischen Geschäfts- oder Karrierepersonen sowie mit manchmal "zu realistisch" veranlagten Menschen teilen. Mit Freude, Faszination und einer gesunden Distanz habe ich die astrologische Weltanschauung in mein Leben integriert, schätzen gelernt und geteilt. 

"Ein nicht gedeutetes Horoskop ist wie ein ungeöffneter Brief".


Das Horoskop kann Fragen beantworten, Situationen erklären und schlummerndes Potential wecken. Als "Brieföffner" begleite ich Sie dabei Ihr persönliches Horoskop zu entschlüsseln.